AL-KO T 954 HD-A Comfort Rasentraktor

AL-KO T 954 HD-A Comfort RasentraktorWer über eine große Rasenfläche verfügt und dementsprechend viel mähen muss, der wird vom AL-KO T 954 HD-A Comfort Rasentraktor nicht enttäuscht sein. Mit diesem Modell kann man Rasenflächen mit einer Größe von bis zu 3700 qm² bearbeiten. Dieser Rasentraktor ist sehr hochwertig verarbeitet und mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet. So verfügt der Rasentraktor über einen Pro 450 elektromagnetischen Motor. Der Motor ist mit einer zwei Messerkupplung versehen und verfügt über eien Hubraum von 452 ccm, mit einer Leistung von 8.50 kW. Er kommt hierbei auf bis zu 29000 Umdrehungen in der Minute. Beim Motor handelt es sich um einen Benzinmotor. Das Grundgerüst beim Rasentraktor besteht aus einem Gestell aus Rohrrahmen. Der Rasentraktor ist mit vier luftgefüllten Reifen ausgestattet. Die Reifen kommen vorne auf eine Größe von 13 x 5.0-6 Zoll und hinten auf 18 x 6.5- 8 Zoll.

Technische Details im AL-KO Rasentraktor Vergleich – AL-KO T 954 HD-A Comfort

AL-KO T 954 HD-A Comfort RasentraktorNicht unwesentlich ist bei einem Rasentraktor die Schnittbreite und die Höhe. Aber auch hier überzeugt der AL-KO T 954 HD-A Comfort Rasentraktor beim AL-KO Rasentraktor Vergleich, so verfügt dieser über eine Schnittbreite von 92 cm und eine Schnitthöhe von bis zu 90 mm. Wobei man die Schnitthöhe in sechs verschiedene Höhen einstellen kann. Die Bandbreite der Höheneinstellung reicht hierbie von 30 bis 90 mm. Das Mähwerk ist kugelgelagert und vibrationsarm gefertigt. Dies ist hinsichtlich der Nutzung und der Bequemlichkeit nicht unerheblich. Wobei sich bei der Bequemlichkeit auch der gepolsterte Sitz bemerkbar macht. Durch diesen Umstand kann man mit dem Rasentraktor auch längere Zeit sehr gut arbeiten, wie der AL-KO Rasentraktor Vergleich zeigte.
ZU AMAZON

Vorteile von diesem AL-KO Aufsitzmäher

Das Schnittgut beim Rasentraktor wird nach dem schneiden in einer Box gesammelt. Diese Box hat ein Fassungsvolumen von rund 220 Liter. Dadurch muss man hinterher auch nicht das Schnittgut aufsammeln. Wie der AL-KO Rasentraktor Vergleich zeigte, lässt sich das Schnittgut beim Erreichen der Füllgrenze sehr leicht leeren. So erfolgt die Entleerung einfach mittels einem Teleskophebel. Natürlich muss man einen Rasentraktor auch pflegen, dieses geht einem aber einfach von der Hand. Wie im AL-KO Rasentraktor Vergleich gezeigt hat, kommt man sehr gut an das Mährwerk und an die Box zum Sammeln vom Schnittgut. Beides kann man sehr gut mit Wasser und einem Tuch reinigen. Der AL-KO T 954 HD-A Comfort Rasentraktor ist in einem vollständig schwarzen Farbton gehalten. Er kommt auf ein Gewicht von rund 199 kg. Die Abmessungen vom Rasentraktor betragen 193 cm in der Länge, 115 cm in der Breite und 98 cm in der Höhe.